Der Mensch besteht aus einer Einheit von Geist und Körper. Wenn alles im Gleichgewicht ist, fühlen wir uns in unserer Mitte. Der Alltag in unserer Leistungsgesellschaft bringt viele Herausforderungen hervor, die Menschen aus ihrer Mitte bringen. Jeder Mensch hat das Potential der höchsten Entfaltung in sich. Der Weg dorthin geht über Bewusstwerdung. Es gibt viele Techniken, die uns dabei unterstützen können, aber den Weg müssen wir selbst gehen. Mit Unterstützung einer führenden Person, kann man die richtigen Methoden finden, damit man in der eigenen Entwicklung weiter kommt.

Ich habe schon sehr früh angefangen mich mit unterschiedlichen Techniken zu beschäftigen, die zur Weiterentwicklung helfen. Dies hat mir oft geholfen das Schicksal besser zu verstehen und kleine Schritte voran zu machen. Am Weg gab es immer wieder sehr unterstützende Menschen, die sehr hilfreich waren und es auch noch sind. Es liegt in meiner Natur, hinter die Dinge schauen und zu verstehen was dahinter liegt. Deshalb habe ich schon mit 20 Jahren begonnen verschiedene Ausbildungen zu absolvieren, wovon mich jede einzelne näher an meine wahre Natur gebracht hat. Den Körper besser zu verstehen hat die Einheit von Körper und Geist besser zusammengeführt. Auch verschiedene energetische Prozesse besser zu verstehen und heilsamer mit ihnen umzugehen, hilft mir sehr mich weiterzuentwickeln.

Meine Philosophie

Da Körper und Geist eine Einheit sind, und das Ziel der Einklang von beiden ist, zeigen Störungen den Weg, der zu gehen ist. Oft ist es detektivische Arbeit, zu erkennen, welches die Ursachen sind und was unterstützen kann, in eine heilsame Richtung zu gehen. Dies ist teilweise kaum möglich ohne die Unterstützung einer hilfreichen außenstehenden Person, „Wie sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr…“. Wenn jedoch diese Einheit durch verschiedene Ursachen gestört ist, entstehen Blockaden.

Blockaden können sein: negative Glaubenssätze, Schuldgefühle, Traumen oder andere Einwirkungen. Dadurch können sich auch psychische und körperliche Krankheiten entwickeln. Heilung bedeutet, mit der für dich passenden Methode die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Dabei ist es wichtig, nur soweit in die Tiefe zu gehen, wie gerade notwendig ist. Dies macht den Prozess sanfter und nachhaltiger. Kleine Schritte, die nachhaltig wirken und mittelfristig große Auswirkungen haben. Die Entwicklung ist ein Prozess, der ein Leben lang andauert und immer wieder Neues zum Vorschein bringt, Positives wie Negatives.

Mit der Zeit bekommt man ein Gefühl für die eigenen Lebensthemen und ist weniger überrascht. Die Tiefen werden flacher, wenn man lange Zeit an sich arbeitet. Wenn du dann besser im Einklang mit dir bist, erschließt sich dann auch leichter dein Sinn im Leben. Du spürst dann deine Bestimmung, und kannst dann mit der Zeit auch anderen Menschen helfen und dein Wissen in die Welt tragen. Damit beginnt eine positive Spirale.


Ausbildung/Erfahrung

Psychotherapie (KIP) | Familien- und energetische Aufstellungen | Hypnose, Regressiontherapie und Rückführungen | Channeling |Klangschalenbehandlung | Bachblüten | Reiki / Achtsamkeitstherapie / Entspannungstherapie/ energetische Massage/tiergestützte Therapie/Traumarbeit/Arbeit mit Karten/Maltherapie/Meditationstherapie/Schreibtherapie/Körpertherapie